TOP 10 der verführerischsten Parfums, denen jeder Mann erliegt

Wussten Sie, dass wir uns den Partner nach dem Geruch aussuchen? Kurz: Manche können wir ganz einfach besser riechen als andere. Und wider andere können wir überhaupt nicht riechen, obwohl sie uns auf einem Foto oder nach der Schilderung unserer Freunde gar nicht so schlecht erschienen. Natürlich spielt bei der Wahl des Partners auch das Aussehen eine wichtige Rolle. Wer das bestreitet, mag einmal tief in sich hineinschauen. :-) Dennoch sollte der Geruchssinn auf keinen Fall unterschätzt werden. Wenn Sie also Ihren Auserwählten finden möchten, sollten Sie immer auch an den Duft denken. Denn anlocken können Sie ihn auch mit dem richtig gewählten Parfum!

Wissenschaftler haben festgestellt, dass der Ort, an dem sich das Gehirn damit beschäftigt, Gerüche zu unterscheiden, sich seinen Platz mit dem Emotionszentrum teilen muss. Genau aus diesem Grund können Gerüche in uns die verschiedensten Gefühle hervorrufen. Den Geruch von gebackenem Lebkuchen verbinden wir automatisch mit Weihnachten und häuslicher Gemütlichkeit, vielleicht aber erinnern wir uns dabei auch an die duftende Seife unserer Großmutter, bei der wir so gerne die Ferien verbrachten. Wir wissen alle, wie das Meer oder eine Stadt nach einem Sommerregen riechen… Haben Sie es also auf den geilen Typ im Büro nebenan abgesehen, sollten Sie dafür sorgen, dass er Ihren Duft wahrnimmt!

Wir haben für Sie 9 perfekte Damenparfums ausgewählt, die einem Mann so richtig den Kopf verdrehen können. Welches davon möchten Sie ausprobieren?

Chanel - Chance

Chanel ist der König aller Parfums. Eher vergessen sollten Sie dabei aber das berühmte Chanel No. 5, denn das trägt man wegen seines stark pudrigen Duftes heutzutage nicht mehr allzu häufig. Und das, obwohl es seine Berühmtheit niemand anderem als Marilyn Monroe verdankte, die nachts angeblich nichts anderes als dieses Parfum trug. Und wie die Männer ihr zu Füßen fielen! Falls dieser ein wenig großmütterliche Duft also nicht unbedingt Ihr Lieblingsduft ist, probieren Sie es doch einmal mit einer moderneren Errungenschaft aus der Werkstatt dieser berühmten französischen Modedesignerin: Chanel Chance – das ist Ihre Chance, sich Ihren Traummann an Land zu ziehen. Der blumige Chypre-Duft ist frisch, elegant und sehr weiblich. Der reizende minimalistische Flacon birgt in sich einen Cocktail aus Hyazinthe und provokativem Pfeffer, es folgen Jasmin und Iris, und am Ende mündet der Duft in ein zartes Gemisch aus Amber, Moschus, Vanille und Patschuli. Das Parfum eignet sich ausgezeichnet für die Abendgarderobe, kann aber auch tagsüber getragen werden.

Yves Saint Laurent - Black Opium

Schon beim ersten Blick auf den Flacon dieses Parfums muss Ihnen klar sein, dass sich in seinem Inneren etwas nicht Alltägliches verbirgt. Das schwarze Fläschchen mit seinem Glitzereffekt zieht den Blick wie ein Magnet auf sich. Yves Saint Laurent hat der Welt mit seinem Parfum Black Opium einen Duft geschenkt, der ganz sicher nicht in die Hände einer Heiligen gehört. Der betörende Duft aus überaus exotischen Blumen mit einer funkensprühenden Gewürzdosis lässt Ihren Auserwählten innerhalb von Sekunden dahinschmelzen! In der Einleitung erwartet Sie rosa Pfeffer, Birne und Orangenblüten, die von Jasmin und Kaffee abgelöst werden. Den Schlusspunkt setzen wärmendes Zedernholz, Vanille und Patschuli. Zeigen Sie nun also Ihre weibliche Kraft und Ihr Charisma, das Ihnen dieser Duft verleiht. Männer lieben selbstbewusste Frauen!

Calvin Klein - Deep Euphoria

Ein leicht orientalisches Parfum mit einem starken Blumenduft. Ein provokatives und sehr leidenschaftliches Parfum – das ist Calvin Klein Deep Euphoria. Ein Duft aus dem Jahr 2016, das an den Erfolg des ikonischen Calvin Klein Euphoria anknüpft. Im Unterschied zum Basisparfum ist diese neuere Version ungleich intensiver und hält auch deutlich länger auf der Haut. Das wiederum macht die Versuchung noch umso größer. Die ersten Noten dieser umwerfenden Sinfonie spielen weißer Pfeffer, Mandarinenblätter und Cascalone (eine frische Note, die den Duft des Meeres evoziert, es folgen Rose, Pfingstrose und Jasmin. Den Schlusspunkt setzen holzige Noten mit einem Touch von Moschus und Patschuli. Werden Sie zu einer exotischen Schönheit, der man nur schwer widerstehen kann!

Dior - J’adore

Nicht wenige Männer tun sich durchaus schwer mit allzu selbstbewussten und mutigen Frauen. Sie könnten es daher einmal mit der Taktik einer kleinen zarten Blume versuchen, die rein ist wie eine Lilie und süß wie ein reifer Apfel am Ende des Sommers. Hierzu verhilft Ihnen ein wunderschöner blumiger Duft von Dior – J’adore, der wie ein wunderschöner, sonnendurchfluteter Garten duftet. In ihm mischen sich die Noten von Blumen und Früchten, die gemeinsam ein wunderbares Ganzes bilden. Was verbirgt sich hinter der Ambrosia im Inneren? Von Anfang an umschließt Sie der Duft süßer Früchte – Birne, Pfirsich, Melone, Mandarine und auch Bergamotte und Magnolie. Anschließend erfolgt der Übergang zu einem Blumenstrauß aus Veilchen, Maiglöckchen, Jasmin, Rose, Orchidee, Tuberose und Freesie mit der Süße der Pflaume. Das Ende ist traditionell in weichen holzigen Noten gehalten. Dieses Mal dominiert Zedernholz, das ergänzt wird um Moschus, Vanille und Brombeere.

Marc Jacobs - Decadence

Eine dekadente und geheimnisvolle Schönheit, die weiß, was sie will, dies aber nicht ostentativ kundgibt…. Männer lieben Geheimnisse. Es gibt also keinen Grund, warum Sie ihnen gleich alles enthüllen sollten. Doch müssen Sie sie auf Sie neugierig machen. Versuchen Sie einmal den wunderschönen Duft Marc Jacobs Decadence, der sich in einem handtaschenförmigen Luxuxflacon verbirgt. Sie werden sogleich gefangengenommen von einer Mischung orientalisch-holziger Noten, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Unter anderem finden Sie in ihm Pflaume, Safran, Iris, bulgarische Rose und arabischen Jasmin sowie Amber, Vetiver und Papyrus. Dieser Luxusduft ist für Frauen, die Originalität lieben.

Calvin Klein - Obsession

Wenn Sie einen Mann wirklich verführen wollen, locken Sie ihn doch mit einem Duft, die seine Gefühle Amok laufen lassen, ihn buchstäblich besessen machen. Zu diesen Düften gehört auch Calvin Klein Obsession, vorausgesetzt aber die Trägerin ist eine Frau, die es wirklich draufhat. Eine Frau, die sich nicht schämt, die es versteht, sich von überkommenen Konventionen freizumachen, und die alles dafür tut, dass ihr Traum wahr wird. Der Duft ist leicht würzig, süßlich, dabei erfrischend und hält sehr lange auf der Haut. In dem kleinen Fläschchen verbirgt sich eine riesige Menge an Duftstoffen, z.B. Pfirsich, Basilikum, Mandarine, Rose, Koriander, Weihrauch und Eichenmoos. Ein nicht alltäglicher Duft, der zu begeistern weiß!

Cacharel - Amor Amor

Cacharel Amor Amor, der Duft für Verliebte, darf in unserer Aufzählung auf keinen Fall fehlen. So, wie der Liebesgott Amor seine Pfeile abschießt, können auch Sie das Herz Ihres Traumprinzen mit dieser Parfumwahl betören. Sie müssen nur gut anvisieren! In dem wunderschönen roten Fläschchen erwartet Sie eine blumig-fruchtige Essenz aus Zitrusfrüchten, schwarzer Johannisbeere, Maiglöckchen, Jasmin, Rose, Aprikose und Lilie, die sich am Ende in süße Vanille, Amber, Tonkabohne, Moschus und Zedernholz verwandelt. So duftet Liebe! 

Chloe - Nomade

Sollten Sie beabsichtigen, Eindruck auf einen Mann, Typ Abenteurer, zu machen, werden Sie mit verführerischen Düften, die in der Regel schon auf den ersten Schlag wirken, wohl nicht weit kommen. Ein solcher Typ wartet wahrscheinlich gar nicht auf die perfekte Frau im perfekten Kleid mit High Heels. Spiegeln Sie daher auf seiner Abenteuer-Saite mit einem Parfum, das nach Fernweh und ungebändigter Freiheit duftet. Genau das ist Chloe Nomade, das sich inspirieren ließ von Ungebundenheit, Unmittelbarkeit und Liebe zu einem Leben unterwegs. Es passt zu einer Frau, die jeden Tag genießt, gerne Unbekanntes entdeckt und sich an keine Konventionen gebunden fühlt. Das fruchtige Chypre-Parfum duftet nach Mirabelle, Freesie und Eichenmoos.

Armani - Sì Passione

Zeigen Sie allen, dass Sie wissen, was Sie wollen. Sagen Sie “ja” zu sich und verfolgen Sie Ihre Träume und Entscheidungen. Der funkelnde und verführerische Duft, im roten Flacon ist die etwas markantere Schwester des Klassikers Armani Sì, die ein Stück eleganter und gewagter ist. Nichtsdestotrotz können Sie es auch am Tage tragen. In der Einleitung klingen schwarze Johannisbeere, Birne und rosa Pfeffer an, es folgen Jasmin, Sonnenwenden und Rose. Das Ende des Duftes gehört der beliebten Kombination aus Zeder und Vanille. Probieren Sie selbst, wie es zu Ihnen passt.

Carolina Herrera - Good Girl

Dem Anschein nach ein braves Mädchen, das sich aber in eine verführerische Göttin auf hohen Absätzen und in Luxusrobe zu verwandeln weiß. Das Parfum Carolina Herrera Good Girl in ausdrucksstarkem Flacon in Form eines High Heels kombiniert orientalische Düfte mit blumigen Noten und bildet so eine ganz wundervolle Essenz der Weiblichkeit. Es verkörpert eine Frau an sich, ein auf der einen Seite überaus elegantes, geheimnisvolles und leidenschaftliches Wesen, auf der anderen Seite eine ewig ausgelassenes Mädchen. Woraus setzt sich der Duft zusammen? Die anfänglichen Noten duften nach Mandeln, das Herz dieses Parfums schlägt für Jasmin-Sambac und Tuberose, die Basis wiederum besteht aus Tonkabohne und Kakao.

Versace Crystal Noir

Das Parfum, das unsere verführerischen Top Ten abschließt, ist Versace Crystal Noir. Den Klassiker Versace Bright Crystal werden wir kaum vorstellen müssen. Crystal Noir aber lässt den zarten blumigen Duft weit hinter sich. Dieses Parfum passt zu einer reiferen Frau, die mit einem starken Selbstvertrauen ausgerüstet ist und deren tiefe Seele und Lebenserfahrung aus ihr ein für Männer unendlich attraktives Wesen machen. Der geheimnisvolle, magische Duft für geheimnisvolle und sehr verführerische Frauen besteht aus den Noten Orange, Kardamom, Pfeffer, Gardenie, Amber, Moschus und Sandelholz. Der wunderschöne wärmende Duft passt am besten zu Herbst und Winter.

Für welchen Duft aus unserem Programm Sie sich auch entscheiden mögen, denken Sie daran, dass auch hier zumeist die Regel gilt: Weniger ist mehr. Wenn Sie ihr Parfum auch noch so lieben, so sollten Sie doch nicht von Kopf bis Fuß nach ihm riechen. Eine Frau, die an eine Parfümerie auf zwei Beinen erinnert, schreckt einen Mann in der Regel eher ab.

Bevor Sie einen Duft also überall und über die Maßen anwenden, wählen Sie dafür lieber die richtige Stellen. Ideal sind jene Punkte, wo Sie am Körper den Puls fühlen können – Hals, Dekolleté, Handgelenk, Stellen hinter den Ohren und die Kniekehlen. Dort, wo das Blut pulsiert, kann das Parfum seine Note unentwegt entfalten.

Hugo Boss Deep Red Eau de Parfum für Damen 90 ml für Damen 24,21 
Calvin Klein Eternity Eau de Parfum für Damen 100 ml für Damen 28,90 
Dolce & Gabbana The One Eau de Parfum für Damen 75 ml für Damen 59,30 
Dolce & Gabbana Light Blue Eau de Toilette für Damen 200 ml für Damen 68,42 
Hugo Boss Boss Orange Eau de Toilette für Damen 75 ml für Damen 25,97 
Paco Rabanne Lady Million Eau de Parfum für Damen 80 ml für Damen 57,95 
Wird gesucht
Wird gesucht
up